Elternrat des BvC-Gymnasiums
in Brand-Erbisdorf

22.9. Tag der offenen Tür bei Siltronic

Aus der Freien Presse vom 8.9.2018

"Beim bundesweiten Tag der offenen Tür der Chemischen Industrie gibt die Siltronic AG am Standort Freiberg unter dem Motto "Silizium 4.0 - Herzstück moderner Technologie" am 22. September Einblicke in die Herstellung von Wafern. Besucher können an diesem Tag den Weg vom Quarzsand - dem Ausgangsstoff für Reinstsilizium - zum fertigen Chip kennenlernen, teilt das Unternehmen mit. Siltronic stelle seine Fertigungsprozesse vor und die Siltronic-Kunden Infineon und Globalfoundries informierten über die Weiterverarbeitung der Wafer. "Ohne die hochreinen Siliziumwafer von Siltronic wären zahlreiche moderne Alltagstechnologien nicht denkbar", heißt es in einer Presseinformation des Unternehmens. Mit 3-D Druck von der TU Bergakademie, Digitalbrillen von Toshiba, Robotern in Aktion und anderen Anwendungen würden zudem Einblicke in die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung geboten. Besucher können sich an Ständen über das Arbeiten bei Siltronic und über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten informieren. Darüber hinaus werden Projekte mit Schulen vorgestellt. (bk)"

Aktionstag bei der Siltronic AG, Werksgelände an der Berthelsdorfer Straße 113, am Samstag, 22. September, 10 bis 17 Uhr.