Elternrat des BvC-Gymnasiums
in Brand-Erbisdorf

"Hoch vom Sofa" - Jugendprojektförderung

Sehr geehrte Interessierte, liebe Kolleginnen und Kollegen,

anbei erhalten Sie die diesjährige „Hoch vom Sofa!“-Ausschreibung für Jugendprojektideen im ländlichen Raum Sachsens. Wir freuen uns, wenn Sie diese an Jugendliche, Vereine, die mit Jugendlichen arbeiten und sonstige Interessierte weitergeben oder in ihrem Newsletter veröffentlichen.

Landgenießer gesucht: Hoch vom Sofa!macht’s möglich

Was wird gefördert?

 

ü  Ideen, die von Jugendlichen stammen, sind willkommen. Wir geben kein bestimmtes Thema vor.

 

ü  Hoch vom Sofa! fördert vor allem dort, wo es wenig Freizeitangebote für junge Menschen gibt und insbesondere solche Jugendinitiativen, die zum ersten Mal ein Hoch vom Sofa!-Projekt selber angehen möchten.

 

ü  Hoch vom Sofa! fördert Jugendprojektvorhaben, die in den ländlichen Regionen Sachsens angesiedelt sind (Städte, Gemeinden bzw. Ortsteile ca. EwZ ≤ 20.000)

Wieviel Geld kann beantragt werden?

ü  Wer 200 Euro mitbringt, kann ein Projekt im Umfang von 1.000 Euro durchführen. Maximal können pro Projekt 500 Euro eingebracht und 2.500 Euro beantragt werden. Die vorhandenen Mittel werden also durch Fördermittel auf das Fünffache aufgestockt.

Wer kann eine Förderung bekommen?

ü  Bei Hoch vom Sofa! können Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren aus Sachsen ihre Ideen einreichen.

ü  Jugendaffine Vereine oder Verbände sowie sächsische Gemeinden unterstützen die Jugendlichen und erhalten die Fördermittel für die Projekte.

Wann wird gefördert?

ü  Die Projekte können zwischen April und Oktober 2018 stattfinden.Gefördert wird fortlaufend bis der Fonds von ausgeschöpft ist.

Wie wird gefördert?

ü  Interessierte können sich telefonisch vom Hoch vom Sofa!-Team beraten lassen. Es steht interessierten Jugendlichen bei Fragen zur Seite und berät bei der Projektentwicklung auch direkt vor Ort. Auf Grundlage der Beratung wird über die Förderung entschieden.

 Ansprechpartnerinnen sind:

ü  Marion Coupiac, Tel.: 0351-320 156 58, marion.coupiac@dkjs.de – LK Vogtland, Erzgebirge & Zwickau

 ü  Ines Neumann, Tel.: 0351-320 156 57, ines.neumann@dkjs.de – LK Nordsachsen, Leipzig, Meißen & Mittelsachsen

ü  Edda Laux, Tel.: 0351-320 156 55, edda.laux@dkjs.de – LK Görlitz, Bautzen & Sächs. Schweiz-Osterzgebirge

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den PDF’s, die auf unserer Seite zum Download zur Verfügung stehen: https://www.hoch-vom-sofa.de/downloads/

  

Vielen Dank und herzliche Grüße

 Edda Laux

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH (DKJS)
Regionalstelle Sachsen

Bautzner Str. 22 HH
01099 Dresden

Tel.: (0049) 0351 - 320 156 55
Fax.: (0049) 0351 - 320 156 99

 

Hoch vom Sofa! und Jugend bewegt Kommune sind Teil von Stark im Land –Lebensräume gemeinsam gestalten www.hoch-vom-sofa.de / www.jugendbewegtkommune.de / www.facebook.com/starkimland / www.dkjs.de

 

SAVE THE DATE # 08.11.2018 „Fachevent: Stark im Land“ in Dresden

 

Investieren Sie mit uns in zukunftsweisende Kinder- und Jugendprojekte! Spendenkonto: DKJS, HypoVereinsbank BIC HYVEDEMM 488 / IBAN DE 1710 0208 9000 1556 9999

 

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbH / Geschäftsführerin: Dr. Heike Kahl / 
Amtsgericht Charlottenburg / HRB 52991 / Finanzamt für Körperschaften I, St.-Nr. 27/027/40106